So geht's Registrieren Favoriten [0] Kontakt Login
Zurück
Zurück

GreenGate AG / GS-Service

Produkt zu den Favoriten hinzufügen / entfernen:

GreenGate AG

Alte Brücke 6
D-51570 Windeck
Telefon: 02243 92307-0
Fax: 02443 92307-99
info@greengate.de

Auf Google Maps anzeigen
GreenGate AG

Social Media

Besuchen Sie uns:                        

Kurzbeschreibung des Anbieters

Softwarespezialist für anpassungsfähige und strategische Instandhaltungslösungen

Downloads des Anbieters

Betriebsmanagement_mit_GS-Service.pdf

Unternehmensprofil

Die GreenGate AG mit Stammsitz Windeck an der Sieg entwickelt hoch anpassungsfähige und innovative Softwarelösungen für die strategische Instandhaltung von Anlagen und Infrastrukturen.

Produzierende Industrien (z. B. Automotive, Lebensmittel) und Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft (z. B. Ver- und Entsorger, Windenergie) greifen seit dem Jahr 2000 auf das modulare Lösungsportfolio von GreenGate zurück.

GreenGate bildet auf Basis der Software GS-Service interdisziplinäre Teams aus Projektmanagern, Softwareentwicklern und Supportexperten. Im steten Dialog bilden sie komplexe Instandhaltungsprozesse individuell ab und strukturieren sie, um sie transparent und steuerbar zu machen.

Mehr als 300 Kunden mit insgesamt über 4.000 Arbeitsplätzen vertrauen bereits auf Lösungen der GreenGate AG. Durch den regelmäßigen Informationsaustausch mit Anwendern und Partnern stellen wir sicher, dass unsere Softwarelösungen immer up to date sind. So sind wir in der Lage, unsere Kunden angesichts wachsender Herausforderungen auch weiterhin mit dem geschulten Blick fürs Wesentliche und Wirkungsvolle zu begleiten.

Produkte & Services

Überall dort wo es darum geht Informationen schnell zur Hand zu haben, Arbeitsabläufe rechtssicher und nachhaltig zu dokumentieren, stellen die mobilen Lösungen der GreenGate AG ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. 

GS-Touch wurde entwickelt, um Kundenprozesse individuell als App abbilden zu können (z. B. Zählerwechsel, Störerfassung etc.). Die mobile Softwarelösung  unterstützt Sie bei der einfachen und schnellen Bearbeitung von Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben und der Organisation eines systematischen Störungsmanagements. Durch ihre hohe Flexibilität und durchdachten Funktionen steht Ihnen eine Lösung zur Verfügung, mit der Sie Ihre Prozesse effizient und lückenlos abwickeln können.

Mit GS-Mobile steht ein mobiles System zur Auftragsdokumentation und Rückmeldung bereit, das jederzeit Zugriff auf benötigte Anlagenstammdaten ermöglicht und eine konsistente Auftragsrückmeldung gewährleistet. Neben der Einbindung moderner ID-Verfahren (RFID, Barcode) ist es zudem möglich, differenziert Personalzeiten je Auftrag zurückzumelden.

Mit dem GS-PDFSyncService lassen sich Aufträge als PDF-Formular erzeugen und aufeinem beliebigen Endgerät bearbeiten. Der GS-PDFSyncService steuert automatisch den kompletten Ablauf vom Erzeugen des PDF-Auftragsformulares bis zum Einlesen mit automatischem Rückmelden der Ergebnisse in das Betriebsführungssystem GS-Service.

Gründungsjahr des Unternehmens:

  • 2000

Anzahl der Mitarbeiter:

  Deutschland Österreich Schweiz / Liechtenstein Europa (Gesamt) Weltweit (Gesamt)
Insgesamt 29 --- 1 --- ---

Hauptsitz des Unternehmens:

  • Deutschland
  • Schweiz / Liechtenstein

Standorte des Unternehmen:

  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz

GreenGate AG

GS-Service
GreenGate AG

Kurzbeschreibung des Produktes

Betriebsführung und Instandhaltungsmanagement mit GS-Service

Produkt-Beschreibung

Kritischer Faktor bei der Organisation von Instandhaltungsaufgaben ist oft das eingesetzte Software-System, es soll kompakt, flexibel und handhabbar sein, so die Quintessenz der Anfang 2005 durchgeführten Zufriedenheitsstudie (Instandhaltung 1/2005). Entsprechend diesen Kriterien setzten die befragten Unternehmen das System GS-Service der GreenGate AG auf den Spitzenplatz. Es erhielt Bestnoten für die Zufriedenheit mit dem System und der zugehörigen Einführung. Eine schnelle, individuelle Konfiguration der Objektstruktur bildet alle Anlagen und Maschinen mit beliebigem Detaillierungsgrad ab. Die integrierte Dokumentenverwaltung erleichtert dem Anwender die Arbeit mit zugeordneten Dokumenten, die Suche nach Informationen gestaltet sich wesentlich einfacher. Auch das Handling des Systems geht sofort in Fleisch und Blut über, „Drag and Drop“ z.B. zum Verschieben von Aufträgen erfolgt, wie man es mit Windows gewohnt ist. Mobile Lösungen auf Windows-, Android- oder iOS-Plattform lassen eine unabhängige Auftragsbearbeitung im Feld zu. Nach getaner Arbeit werden erledigte Aufgaben im Büro oder via Breitbandübertragung mit dem System abgeglichen und neue Aufträge aufgeladen.

Funktionalität GS-Service:

  • Oberflächen und Bedienung analog MS Windows (7/8/10)
  • Planung der Instandhaltungsaufgaben sowie weiterer beliebiger Tätigkeiten
  • Terminierung zyklischer Arbeiten
  • Ereignisorientierte Aufgabenerstellung
  • Zuweisung der Aufgabenverantwortung und –ausführung
  • Disposition der personellen und betrieblichen Ressourcen
  • Erfassen und Protokollieren rückgemeldeter Ergebnisse
  • Automatische Auslösung und Zuweisung von Folgeaufgaben (Workflow)
  • GIS-Integration mit direkter Zuweisung von Aufgaben und Dokumenten
  • Terminmanagement
  • Kontaktmanagement - Email-Einbindung
  • Personalplanung
  • Betriebsmittelverwaltung
  • Dokumentenmanagement aller elektronischen Unterlagen wie Zeichnungen, Verträge, Briefe, Anleitungen etc.
  • PDA-Einbindung bei der Aufgabenbearbeitung sowie Datensynchronisation
  • Kostenerfassung und Budgetverwaltung
  • Zeiterfassung
  • Umfangreiche Daten-Import / Export Möglichkeiten über mitgelieferte Schnittstellen

 

Vorteile / Nutzen:

  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeiten
  • Verbesserung der Terminqualitäten in der Produktion
  • Reduzierung störungsbedingter Ausfall- und Reparaturkosten
  • Dokumentation aller Instandhaltungstätigkeiten
  • Einführung bzw. Intensivierung der zustandsabhängigen Instandhaltung
  • Erhöhung der Schadens- und Kostentransparenz
  • Optimierung der Ersatzteilwirtschaft (Verfügbarkeit, Bestände)
  • Reduzierung der Instandhaltungskosten durch optimierten Ressourceneinsatz
  • Erhöhung der produktiven Zeitanteile der Instandhaltung

Rolle als Anbieter der Software

  • Softwarehersteller

Erstinstallation (Jahr):

  • 2001

Bezeichnung des derzeit ausgelieferten Releases:

  • GS-Service V 5.3
Die Referenzen werden geladen.
Dies kann einige Zeit dauern.
Zurück
Zurück
Steckbriefe können erst nach der Registrierung ausgedruckt werden!

IT-Matchmaking
So geht's
Mitmachen
Evaluation für Profis
Themenportale
ERP Software
CRM Software
DMS Software
MES Software
Fachartikel
ERP Evaluation
ERP Branchenlösungen
Service
Preise & Konditionen
Software platzieren
Über uns
Aktuelle Pressemitteilung
Team
Impressum